Herdenschutz in Brandenburg

Herdenschutz gehört zur Praxis der Nutztierhaltung - jede Tierhalterin/jeder Tierhalter ist für das Wohlergehen und den Schutz ihrer/seiner Tiere verantwortlich.

Weiterführende Infos siehe in der Artikelserie Herdenschutz der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW).

Auf Grundlage der Richtlinie zur Förderung von Präventionsmaßnahmen zum Schutz vor Schäden durch geschützte Tierarten gewährt das Land Brandenburg Zuwendungen zur Förderung von Herdenschutz. Dadurch soll die Akzeptanz der Bevölkerung gegenüber dem Wolf gestärkt und ein konfliktarmes Nebeneinander ermöglicht werden.

work in progress ...