Über uns

Mirjam Silber, M.A.

  • Kynologin
  • Caniden- und Corvidenforscherin
  • Tierschützerin
  • Spezialistin für verhaltenstherapeutisches Training von Angst- und Deprivationshunden
  • Assistenzhundetrainerin
  • Behindertenberaterin (seit 2010 selbst wegen Körperbehinderung in Frührente)

Gizmo

Assistenzhund - Servicehund (im Ruhestand)

Therapiehund (außer Dienst)

geb. ca. 2006

ehemaliger Tierschutzhund



Mit dem alten Gizmo sah es vor einiger Zeit schon ziemlich schlecht aus, er trank und pinkelte unentwegt, dazu ständiges Hecheln, Mattigkeit und Erbrechen, es war echt erbarmungswürdig! Der Blutbefund zeigte, dass es sich um ein tumoröses Geschehen handelt (keinerlei Entzündungsparameter o.ä.) und weil die Ultraschalluntersuchung eine freie Leber erkennen ließ, sitzt der Tumor offenbar in der Bauchspeicheldrüse - besonders übel!! Jedoch sprach er auf das spezielle Diätfutter und die naturheilkundlichen Tabletten (Mariendistel, Enzian und Artischocke) so gut an, dass es ihm nun wieder "gut" geht! Aber naturgemäß ist er eben alters- und krankheitsbedingt eingeschränkt, außerdem sowieso bereits seit zwei Jahren Schmerzpatient (Gelenke und Wirbelsäule), bekommt laufend Schmerzmittel, aber auch Massagen und TellingtonTouch-Behandlungen von mir - man tut halt was man kann für die geliebten Hundesenioren, noch dazu haben sie es sich wahrlich verdient!!


Speedy

Helping Dog (quasi mein "Privat-Servicehund")

geb. ca. 2014

ehem. Tierschutzhund

 


Chekotee

"Nesthäkchen"

geb. ca. 2015

ehem. Tierschutzhund mit schwerer Angststörung und hochgradigem Deprivationssyndrom

 


In memoriam: Leah (gest. 19.10.2018)

Assistenzhund - Servicehund

Therapiehund

geb. ca. 2003

ehemaliger Tierschutzhund

MEIN "SEELENHUND"



Unsere Assistenzhunde-Abteilung

"Schlaubetal-Caniden" betreibt mit "Helping Dogs - Assistenzhunde" eine Stätte zur Beratung über Assistenzhunde für Menschen mit Behinderung und zur Ausbildung von Servicehunden für Menschen mit Körperbehinderung.